Evans baut Führung aus

Toyota Racing Series: Der zweite Lauf zu Neuseland’s top Monoposto-Rennserie stand erneut im Zeichen der Einheimschen Mitch Evans, der die ersten beiden Rennen des Wochenendes klar dominierte. Jamie McNee, ein weiterer Kiwi, gewann das dritte Rennen des Wochenendes und ist damit der vierte Saisonsieger in sechs Rennen. Evans, der sich in jenem Rennen von P6 […]

Weiterlesen "Evans baut Führung aus"

Mike Hawthorn – Erster britischer F1-Weltmeister

22/1/1959, John Michael Hawthorn stirbt. Mike Hawthorn konnte mit den Besten der Welt fighten, aber er zeichnete sich auch durch Leistungsschwankungen aus. Wohl auch verantwortlich dafür war seine fragile Gesundheit, etwa einem Nierenleiden. Überhaupt balancierte der Brite stets zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt. So gewann er 1957 jenes 24 Stunden Rennen von Le […]

Weiterlesen "Mike Hawthorn – Erster britischer F1-Weltmeister"