Jimmie Johnson schreibt NASCAR-Geschichte

Mit einem fünften Platz beim Sprint Cup-Finale am Homestead-Miami Raceway verteidigte Jimmie Johnson erfolgreich seinen Titel und schrieb mit dem vierten Meistertitel in Folge in der NASCAR-Topliga Geschichte. Das Rennen gewann Denny Hamlin.

Posted via email from P1Magazin

Advertisements